FAQs

Was genau sind die Etsy Design Awards?

Die Etsy Design Awards (alias The Etsies) sind Etsys globale Preisverleihung. Dabei zelebrieren die Etsies einzigartige Menschen und Talente unsere weltweite Kreativ-Community, indem sie die besten Produkte von Verkäufern aus aller Welt in mehreren Kategorien würdigen. Aus insgesamt 100 Finalisten kürt unsere Profi-Jury einen Etsy-Verkäufer zum Gewinner des Großen Etsy Design Awards sowie zehn weitere zu Design Awards-Gewinnern der jeweiligen Kategorien. Dieses Jahr neu dabei: der Publikumspreis, über den unsere Community im September abstimmt.

Für welche Kategorie sollte ich mich bewerben?

Du kannst aus ingesamt zehn Kategorien wählen. Unser praktischer Kategorieüberblick hilft dir dabei, dein Produkt passend einzuordnen.

Darf ich mehr als einmal teilnehmen?

Jeder Shop darf genau einmal teilnehmen – und pro Shop auch nur ein Produkt in einer Kategorie eingereicht werden. Überleg dir also genau, welcher Artikel dein Talent besonders gut unterstreicht.

Brauche ich für die Teilnahme einen eigenen Etsy-Shop?

Ja, um dich für die Etsy Design Awards zu bewerben, brauchst du ein Etsy-Verkäuferkonto.

Wie kann ich teilnehmen?

Um an den Etsy Design Awards teilzunehmen, folge einfach den hier beschriebenen Schritten.

Kann ich meine Einreichung später noch bearbeiten oder verändern?

Nein, du musst deine Bewerbung in einem Rutsch ausfüllen und fertig machen. Vor dem eigentlichen Abschicken kannst du deine Einreichung aber noch einmal überprüfen.

Bis wann können Verkäufer teilnehmen?

Du kannst dein Produkt vom 17. Juni 2020, 6:01 Uhr bis zum 16. Juli 2020, 05.59 Uhr deutscher Zeit einreichen. Alle, die es in die letzte Auswahl schaffen, werden spätestens bis zum 8. September 2020 von uns benachrichtigt. Die Gewinner werden dann im Oktober 2020 bekanntgegeben.

Was ist, wenn ich die Teilnahmefrist verpasse?

Leider können wir nach Ablauf der Bewerbungsfrist keine weiteren Einreichungen annehmen. Eine Verlängerung wäre den anderen Bewerbern gegenüber nicht fair und verstößt auch gegen unsere offiziellen Teilnahmerichtlinien.

Wie ist der Wettbewerb geregelt und welche Preise werden vergeben?

Die Regeln und Teilnahmebedingungen der Etsy Design Awards und nähere Details zu allen vergebenen Preisen findest du in den offiziellen Teilnahmebedingungen.

Welche Kriterien gelten für die Awards-Teilnahme?

Für eine erfolgreiche Teilnahme musst du die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Dein Shop ist aktiv.
  • In deinem Shop sind mindestens 5 unterschiedliche Produkte gelistet.
  • Dein ausgewählter Artikel zeigt sich auf mindestens 3 Produktfotos von seiner besten Seite.
  • Du bist der offizielle Shop-Eigentümer und schickst diese Bewerbung selbst ab (schreibe bitte keine Einreichung für einen anderen Shop).
  • Du startest pro Shop nur eine Einreichung.
  • Dein Shop und deine Produkte entsprechen den Etsy-Richtlinien und den Etsy-Verkäufer-Richtlinien.
  • Wenn du dich mit einem Vintageartikel oder einem Unikat bewirbst, musst du diesen Artikel vom Zeitpunkt der Einreichung bis zur Veröffentlichung der Finalisten im September vom Verkauf aussetzen. Wenn du dein Unikat oder deinen Vintage-Artikel in diesem Zeitraum verkaufst, wird deine Einreichung automatisch ungültig.

Aus welchen Ländern müssen Verkäufer kommen, um sich für die Etsy Design Awards zu bewerben?

Teilnahmeberechtigt sind Verkäufer mit Wohnsitz in den folgenden Ländern: Vereinigte Staaten, District of Columbia, Puerto Rico, Australien, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kanada, China, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Indien, Indonesien, Irland, Israel, Japan, Litauen, Malaysia, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Thailand, Türkei, Ukraine, Großbritannien und Vietnam.

Warum finde ich mein Land nicht in der Liste?

Natürlich hätten wir gern Verkäufer aus wirklich allen Ecken der Welt dabei, aber leider können wir die Teilnahme aufgrund gesetzlicher Beschränkungen nicht für Verkäufer aus allen Ländern öffnen.

Wie werden die Etsy Design Awards-Gewinner ermittelt?

Etsy trifft aus allen Bewerbern eine engere Auswahl von maximal 100 Finalisten, verteilt auf die zehn Kategorien. Nach dieser Vorauswahl sichtet die Etsy Design Awards-Jury die Finalisten und bewertet sie nach den folgenden sechs Kriterien, um die zehn Kategoriegewinner und den Gewinner des Hauptpreises zu bestimmen. Den Publikumspreis gewinnt der Finalist, der während der Abstimmungsphase 2020 im September die meisten Stimmen erhält.

Nach welchen Kriterien wird mein Produkt bewertet?

Die folgenden Aspekte werden bewertet:

  • Qualität: Allgemeine Handwerkskunst und Können.
  • Kreativität & Innovation: Ist dein Artikel wirklich innovativ und einmalig?
  • Nutzen & Funktionalität: Funktioniert dein Produkt vernünftig? Erfüllt es seinen Zweck?
  • ‘Wow’-Faktor: Ist dein Artikel atemberaubend?
  • Persönliche Story: Deine kreative oder kuratorische Geschichte.
  • Erstklassiges Branding: Glänzt dein Shop mit klaren, überzeugenden Beschreibungen, fantastischem Kundendienst und exzellenten Fotos?

Wie kann ich meinen Shop am besten für die Etsy Design Awards aufpolieren?

Wir suchen Hingucker-Shops mit tollem Kundenservice. Wenn du es in die letzte Auswahl schaffst, stehen deine Produkte im Rampenlicht. Vor dem potenziellen Ansturm lohnt sich also, deinen Shop so richtig schick zu machen – auch, um unter den anderen Bewerbern herauszustechen. Von klarem Vorteil sind hier komplett ausgefüllte Shop-Richtlinien, Nutzung aller 13 Tags bei deinem ausgewählten Produkt und mindestens fünf hochwertige Fotos, die es aus den besten Blickwinkeln präsentieren. Inspirationen findest du unter: 7 wichtige Arten von Produktfotos. Extratipp: Versüße Kunden und Juroren die Entscheidung mit weltweitem Versand.

Wie finde ich heraus, ob ich es in die engere Auswahl geschafft habe?

Alle Finalisten werden von Etsy bis spätestens 8. September 2020 direkt unter der in der Bewerbung angegebenen E-Mail-Adresse kontaktiert. Weitere Infos zum Thema findest du in den offiziellen Teilnahmebedingungen.

Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Alle Gewinner werden von Etsy im Oktober 2020 direkt unter der in der Bewerbung angegebenen E-Mail-Adresse kontaktiert. Zusätzlich werden alle Gewinnernamen bis zum 31. Oktober 2020 auf Etsy.com veröffentlicht. Weitere Infos zum Thema findest du in den offiziellen Teilnahmebedingungen.

Sind auch Verkäufer von Vintageartikeln teilnahmeberechtigt? Was passiert, wenn ich meinen Artikel vor der Preisverleihung verkaufe?

Vintage-Anbieter dürfen ihre kostbarste Vintage-Perle sehr gern in der Vintage-Kategorie einreichen, solange dieser Artikel den Etsy-Vintage-Richtlinien entspricht. Wenn dein Produkt kein Einzelstück ist, empfehlen wir dir, verkaufte Artikel so lange nachzulegen, bis die Gewinner feststehen. Wenn du dich mit einem Unikat bewirbst, musst du diesen Artikel vom Zeitpunkt der Einreichung bis zur Veröffentlichung der Finalisten im September vom Verkauf aussetzen, um weiterhin teilnahmeberechtigt zu bleiben.

Wie funktioniert die Nominierung?

Vom 17. Juni bis zum 1. Juli ist jeder in der Etsy-Community dazu aufgefordert, seinen persönlichen Lieblings-Etsy-Shop auf etsydesignawards.com/nominate für einen Etsy Design Award zu nominieren. Nominierte Verkäufer werden von uns benachrichtigt und dazu ermutigt, sich selbst für die Etsy Design Awards zu bewerben. Während jeder Interessierte aus aller Welt einen Verkäufer nominieren kann, können nur Nominierende über 18 mit offiziellem Wohnsitz in den Vereinigten Staaten und D. C., Kanada (ohne Quebec), Frankreich, Deutschland und dem Vereinigten Königreich an der Verlosung des Etsy-Einkaufsgutscheins in Höhe von 1.000 USD teilnehmen. Weitere Infos findest du in den offiziellen Teilnahmebedingungen.

Haben die Nominierungen Einfluss auf die Wahl der Gewinner?

Eine Nominierung garantiert nicht automatisch, dass der nominierte Verkäufer am Wettbewerb teilnimmt und hat auch keinen Einfluss auf die Auswahl der Finalisten oder Gewinner.

Brauchst du sonst noch Hilfe? Wir haben dir alle nötigen Infos in unserem Hilfe-Artikel zusammengestellt.